Zutaten

  • 100 g Parboiled-Reis
  • 125 g Hühnerbrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 2 Maiskölbchen
  • 1 Romanesco
  • 1 Zuchtpilz
  • 1 Tomate
  • 40 g Weißwein
  • 5 g Paprikapulver
  • 4 grüne Spargeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung

Als Erstes rösten wir die Zwiebel, die Karotte, die Spargeln und den Knoblauch leicht an. Sobald diese Zutaten pochiert sind, geben wir den Wein hinzu und lassen ihn einkochen.

Nun rösten wir das Paprikapulver und die gehackte Tomate. Wenn das geröstete Gemüse bereit ist, lassen wir es im Schockkühler abkühlen und geben es zusammen mit dem Reis und der Hühnerbrühe in einen Vakuumbeutel. Nun kochen wir die Mischung im SmartVide bei 95 Grad für 35 Minuten.

Während der Reis gegart wird, brühen wir das übrige Gemüse ab und stellen es zur Seite. Die Pilze sautieren wir mit dem abgebrühten Gemüse. Sobald der Reis gekocht ist, stürzen wir ihn in eine Schüssel und mischen ihn mit einem Löffel mit den anderen Zutaten. Wir geben etwas Öl hinzu. Wir geben den Reis auf einen Teller und richten das Gemüse darauf an. Zum Abschluss geben wir einen Schuss Öl hinzu.

Bei diesem Rezept ermöglicht es uns das Vakuum, einen optimalen Garpunkt zu erreichen. Außerdem erhalten wir ideale Reisportionen.